Strom Vergleich 2014


Mit einem Stromtarifrechner viel Geld sparen

Die Summe, die unter der Stromrechnung steht, erscheint fast jedem Haushalt zu hoch. Das überrascht nicht unbedingt, da die Energiekosten in den letzten Jahren konsequent immer wieder neue Rekorde gebrochen haben. Doch hohe Nachzahlungen muss heute längst nicht jeder einfach so hinnehmen. Bundesweit gibt es mittlerweile um die tausend Stromanbieter, die, anders als bei den Tankstellen, teilweise drastische Preisunterscheite vorweisen. Somit könnte sich ein Wechsel richtig bezahlt machen. Einziges Problem hierbei ist, dass man alleine nicht den Überblick über die tausend verschiedenen Tarife behält. Hilfe bei der Suche nach dem wirklich günstigsten Stromtarif versprechen Stromtarifrechner im Internet.

Vergleichsrechner für Stromanbieter können in der Regel kostenlos genutzt werden und sind immer auf dem aktuellen Stand der Dinge. In nur wenigen Minuten lassen sich so die Stromlieferanten ermitteln, von denen man die Energie zu den günstigsten Konditionen beziehen kann. Viele Anbieter sind jedoch nicht in ganz Deutschland verfügbar, so dass der Rechner die Postleitzahl benötigt. Ebenfalls angeben kann man den ungefähren Jahresverbrauch der eigenen Wohnung beziehungsweise des Hauses. So kann der Rechner auch direkt die Summe anzeigen, die im Falle eines Wechsels eingespart werden kann. Bei Verbrauchern, die eine relativ große Immobilie haben oder noch beim lokalen Grundversorger unter Vertrag sind, kann der Tarifwechsel für Einsparungen im dreistelligen Eurobereich sorgen.

Unterm Strich lohnt sich die Nutzung eines Stromtarifrechners fast immer. So sollte er regelmäßig oder mindestens einmal jährlich eingesetzt werden, um zu überprüfen, ob die gleiche Strommenge noch günstiger erhalten werden kann. Auch nach preiswertem Ökostrom kann man mit dem Vergleichsservice suchen und so zur Umweltschonung beitragen. Der eigentliche Wechsel klappt dann recht einfach und unbürokratisch. Die Vergleichsplattform stellt auf Wunsch direkt eine Weiterleitung zum neuen Anbieter her, auf dessen Plattform der Wechsel direkt in Auftrag gegeben werden kann.

+

  1. Stromspartipps, Stromkosten sparen Da aufgrund vieler Faktoren nicht...
  2. Stromsparen im Haushalt: Die besten Tipps & Tricks Die derzeit bereits horrenden Strompreise...
  3. Billiger Strom zu hoher Qualität Die Bezeichnung billig wird oft...
  4. Günstigster Stromanbieter der Beste? Der Hauptgrund für einen Anbieterwechsel...